25.10.08 Ein/Der Maler feiert Geburtstag

TS, 27. Oktober 2008, 08:17
2008
Okt 27

INGO ….. für Ingo!

Hey, Herr Maler, mal mal mir
jetzt und hier ein Tier,
denn wer kein Tier mir malen kann,
fängt `s Malen besser gar nicht an.
Ich will was konkretes,
nichts abstraktes, abgedrehtes,
ich will nicht darüber sinnen
was die Maler sich erspinnen.
Ich will alles klar erkennen
und das Bild beim Namen nennen.
Ich will wissen was ich sehe,
wenn ich vor den Bildern stehe.
Ich will klare feste Formen,
Bilder streng nach Normen,
ein bisschen grün und eine Wiese,
mitten drauf die fette Liese,
diese schwarz gescheckte Kuh
und `nen Menschen so wie Du,
mit `nem leichten irren Blick,
so was gäb´ mir schon den Kick.
Oder mal ein Rudel Schweine,
in der Stallung ganz alleine,
nur davor ein nackter Knecht,
der so guckt als wär´ ihm schlecht,
auf dem Kopf die Badekappe
und im Schoß das kleine Schlappe.
So was macht doch Sinn und Freude,
wenn ich denke wie ich leide,
vor `nem Werk abstrakt und wirr,
denke ich – der ist doch irr,
sowas malen kann doch jeder,
ziehe heftig dann vom Leder,
sowas malt mein jüngstes Kind,
dieser Maler war wohl blind.
Ganz anders geht es mir bei Dir,
denn Du Maler, Du malst mir,
hin und wieder auch ein Tier
und sei es nur ein toter Hummer,
dieses nimmt mir stets den Kummer,
den man hat, wenn man so denkt
ob dies Bild nicht falsch rum hängt.

Freitag 31.10.08 Stadthalle 18.00 Uhr

TS, 27. Oktober 2008, 06:41
2008
Okt 27

Veranstaltung zum Thema Rente mit 67 , mit Norbert Blüm, Oskar Lafontaine, Diether Dehm und …. Thorsten Stelzner präsentiert seinen Reformvorschlag : ” Globalisiert die Lebenserwartung!”