Stelzner lästert, stänkert und schleimt.

TS, 28. Februar 2010, 18:07
2010
Feb28

INGO1_72 Satirefest in der Brunsviga: Lyriker und Satiriker Thorsten Stelzner am Sonntag, 14. Februar zu Gast.

Braunschweig (eb). 2010 ist ein richtig gutes Jahr, um kräftig abzulästern, rumzustänkern oder zur Abwechslung auch mal zu schleimen. „Hä? Das kann ich immer“, meint der Braunschweiger Lyriker und Satiriker Thorsten Stelzner. Stimmt, ganz besonders zum Satirefest am 14. März in der Brunsviga. Denn Themen findet der Mann, für den Punkt und Komma Fremdworte sind, immer, sozusagen auf der Straße oder während diverser Anlässe, wie Neujahrsempfängen. Man muss sie nur aufheben und -schreiben, zielgruppenorientiert sortieren und wohldosiert an Frau und Mann bringen. Ach ja? Na gut: Wohldosiert vergessen wir mal. Zielgruppenorientiert… Ja, das ist neu beim Stelzner 2010. Er lästert klientelgerecht. Über wen oder mit wem? Das sollte sich jeder selber anhören. Und nicht vergessen: Der Donner des Satirikers aus dem unscheinbaren Timmerlah erreicht sie alle, die großen und die kleinen, die verbeamteten und die politischen Ohren! Thorsten Stelzner: Von Stinkern und Schleimern 2010. Der Name ist, wie immer, Programm! 17.30 Uhr geht’s los.

Beitrag kommentieren





XHTML (für Profis): Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Hinweis: Dein Kommentar erscheint nicht sofort, weil er erst von einem Moderator freigeschaltet werden muss. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung eines Kommentars.