2014
Mrz 18

Ich sitze in der Küche und rede mit den Kindern:
„Ihr könnt im Leben alles werden,
nur werdet nicht zu Sündern,
und wenn ich hier von Sünden spreche,
wisst ihr schon was ich meine –
es sind nicht diese kleinen,…
– da hat ja jeder seine!“

Es geht mir nicht um Alkohol, Sex und Schokolade,
es geht auch nicht ums Spielzeug in der Nachtischschublade,
es geht auch nicht ums Schlemmen und um die Zigaretten,
es geht auch nicht ums im Stehenpinkeln auf den Damentoiletten,
es geht hier nicht um rote Ampeln, oder den abgelaufenen Pass,
es geht hier nicht um Totensonntag und den Heidenspaß.

Es geht, wenn ich von Sünden spreche, um die wirklich großen,
die dazu befähigt sind, das Menschsein zu verstoßen:

Werdet nicht zu Machtmissbrauchern oder Spekulanten,
werdet nicht zu Kriegstreibern und ihren Adjutanten,
werdet nicht zu Aktionären, von der Gier zerfressen, Mehr »